Ein Klick fehlt noch

Sie bekom­men die “Fall­bei­spiele” sofort!

Der Gesetz­ge­ber for­dert die Bestä­ti­gung von eMail-Absendern. Bitte bestä­ti­gen Sie des­halb die Kor­rekt­heit Ihrer eMail-Adresse.

Dazu haben wir Ihnen gerade eben eine Mail geschickt. Sie hat den Betreff: “Hier geht es zu den Fallbeispielen”

  1. Bitte sehen Sie in Ihr eMail-Postfach.
  2. Öff­nen Sie die eMail
  3. Kli­cken Sie in der eMail ein­fach auf den darin befind­li­chen Link

und kom­men so direkt auf die Down­load­seite, auf der Sie die Fall­bei­spiele her­un­ter­la­den können.

Sollte unsere eMail noch nicht in Ihrem Post­ein­gang sein, kann es daran lie­gen, dass die Zustel­lung manch­mal bis zu ca. 10 Minu­ten dau­ern kann.

(In sel­te­nen Fäl­len kann es auch sein, dass die Mail an ande­rer Stelle abge­legt ist. Bitte sehen Sie dazu auch in Ihrem Spam– oder Junk-Ordner nach.)

Wir wün­schen viel Spass beim Lesen

Ihre

Rein­hard Stück          Harald Möl­ler